allg. Infos - Heimatverein Alfter e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

allg. Infos

Grill-Info
Allgemeine Informationen zur Verpachtung und Nutzung  unseres Grillplatzes:
Im Wahlenpark sind Sie als Gast willkommen, Feiern müssen immer bei uns angemeldet werden!
Wildes Grillen außerhalb der Grillstelle und Zelten sind verboten.
Die Nutzung des Grillbereichs ohne unser Einverständnis ist nicht erlaubt.
Die Verpachtung des Grillplatzes ist von montags bis samstags möglich. Es wird lediglich der Grillplatz inklusive der 2 Grillhütten verpachtet.
Unser Grillplatz wird Ihnen in einem sauberen Zustand übergeben. Wir erwarten, dass Sie nach Ihrer Veranstaltung den Park ebenso sauber verlassen.
Im Mietpreis ist der Grillplatz, Strom und Wasser, Toilette (Dixi), Tische und Bänke  bis zu 80 Sitzplätze, Grill inkl. 1. Schubkarre Holz zum Grillen, sowie die Entsorgung des Mülls enthalten. Eine Kühlung können wir nur im kleinen Rahmen (ein normaler Kühlschrank) bereitstellen.
In der Teeküche können Sie Kaffee oder Tee kochen.
Die Mietpauschale ist für 50 Personen festgelegt, bei größeren Gruppen kommt eine Zusatzpauschale von 1€ je Person hinzu, Kinder im Vorschulalter werden nicht gezählt. Eine Vermietung an Sonn- und Feiertagen erfolgt nur in Ausnahmefall, dann erheben wir einen Zuschlag von 20€.
Auf unserem Parkplatz beim Parkeingang können bis zu 10 PKW`s  abgestellt werden. Für den Auf-/Abbau und die Anlieferung ist es gestattet mit max. 2 Fahrzeugen in den Park zu fahren. Diese sind während der Veranstaltungen wieder außerhalb des Parks abzustellen. Unsere Servicekraft ist zum vereinbahrten Übergabetermin Vorort.
Jede Veranstaltung muss spätestens um 22:00 Uhr auf "Zimmerlautstärke" herunter fahren, der Grill muss um 21:00 Uhr gelöscht werden.
Einer Anmietung kommt erst nach Eingang der Anzahlung in Höhe 55€ auf das Konto des Heimatvereins Alfter
       IBAN: DE 52 3816 0220 0031 7534 22  zu stande.
Nach Zahlungseingang erhalten Sie eine verbindliche Bestätigung, die Restzahlung ist vor Ort zu entrichten.
Bitte vermeiden Sie die Nutzung von Plastikartikeln.
Hunde gehören im Park an die Leine und haben im Sandbereich nichts zu suchen, hier spielen unsere Kleinen.
Für die Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen etc. ist der Anmieter selbst verantwortlich.
Der Spielplatz und der Park sind  öffentlichkeit zugänglich und werden nicht verpachtet.
Für Gruppen, die ohne Anmietung in unseren Park kommen, erwarten wir eine Spende (Müllentsorgung, Toilettenentsorgung). Es gibt dafür einen Briefkasten in der Tür zum Teich.
Zurück zum Seiteninhalt